Karten

Vogis-Atlas

Eine fantastische Fundgrube von Informationen über unser Land ist der digitale Altas Vogis.
Man findet dort Landkarten, Grundstückskataster, Flächenwidmung, Schutzgebiete, Flurnamen, ... und Luftbilder bis zurück ins Jahr 1950.

Mit einer Fülle von Werkzeugen kann man z.B. Abstände und sogar Gebäudehöhen messen.

Ein Beispiel: Eine Karte der Fußwege in Klaus, die grau/schwarz punktierten Wege auf der Vogis-Karte (Luftbild 2012) sind mit dem Linien-Werkzeug rot nachgezeichnet:

Fusswege

Eine Version mit 4534 x 2650 Pixel gibt es hier zum Download. --- Link zum Vogis-Atlas: Vogis

basemap.at

Basemap.at ist ein Kartendienst, den z.B. der VMobil Fahrplan verwendet. Dort findet man Karten mit allen Hausnummern, mit den Haltestellen, mit den Fußwegen der Vogis-Karte, mit beschrifteten öffentlichen Gebäuden und Betrieben. www.basemap.at - folgen Sie dem Menü-Punkt "Zur Karte".

naturgefahren.at

naturgefahren.at ist ein Service des Bundesministerium für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft.

Mehr... www.naturgefahren.at